Schulungskatalog
Zugriffslevel:
Zusätzliche Ressourcen kennenlernen, die SOLIDWORKS Benutzern und Plattformadministratoren zur Verfügung stehen. Hilfethemen für die Plattform aufrufen. Mit SOLIDWORKS spezifischen Communitys kommunizieren. Im Wiki der SOLIDWORKS Community bereitgestellte Ressourcen untersuchen.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
CHS
Plattformeinstellungen für Revisionen und Kontrolle des Lebenszyklus kennenlernen und konfigurieren. Benennungsregeln für Revisionen verstehen. Sich mit der Konfiguration von Revisionsschemata vertraut machen. Zugriffsregeln für Lebenszyklus- und Zusammenarbeitsbefehle kennenlernen. Ein Szenario für einen SOLIDWORKS Lebenszyklus mit dem Standard-Revisionsschema untersuchen.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
CHS
Plattformeinstellungen für Inhaltszugriffsregeln und Bearbeitungsstatus kennenlernen und konfigurieren. Den Lebenszyklus von SOLIDWORKS Inhalten kennenlernen. Einstellungen für den Zugriff auf Inhalte anschauen. Einen Übergang zu einem Bearbeitungsstatusdiagramm hinzufügen. Eine Kontrollregel zu einem Übergang hinzufügen.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
CHS
Optionen und Einstellungen konfigurieren, die beim Speichern auf der SOLIDWORKS Platform zur Benennung und Nummerierung von Inhalten verwendet werden. Die automatische Benennung der Plattform aktivieren und deren Interaktion mit bestimmten SOLIDWORKS Speicheroptionen kennenlernen. Regeln für die Benennung von SOLIDWORKS Inhalten auf der Plattform konfigurieren. Die Unternehmenselementnummer verstehen und konfigurieren. Eine Unternehmenselementnummer in SOLIDWORKS festlegen. Die SOLIDWORKS Eigenschaft "Konstruktionsteilenummer" (Engineering Partnumber) einem SOLIDWORKS Zeichnungstitelblock zuweisen.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
CHS
SOLIDWORKS spezifische Optionen und Einstellungen zur Konfiguration der Plattform konfigurieren. SOLIDWORKS Optionen zum Speichern kennenlernen. SOLIDWORKS Optionen zum Öffnen verstehen.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
CHS
Attribute für die Plattform erstellen und Plattforminhalten SOLIDWORKS Eigenschaften zuordnen. Aus SOLIDWORKS Dateien generierte Typen von Plattforminhalten anzeigen. Attribute zu Plattforminhalten hinzufügen und bereitstellen. SOLIDWORKS Eigenschaften den Inhaltsattributen zuordnen. Attributzuordnungen validieren.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
CHS
Mit Werkzeugen für Plattformadministratoren eine Konstruktionsumgebung für SOLIDWORKS Benutzer erstellen und konfigurieren. Administrator-Dashboards und die Rolle Platform Manager anzeigen. Ein benutzerdefiniertes Administrator-Dashboard hinzufügen. Eine Benutzergruppe erstellen. Eine 3DSwym-Community erstellen und Mitglieder hinzufügen. Einen Teamarbeitsbereich erstellen und Mitglieder hinzufügen. Ein Dashboard erstellen und freigeben.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
CHS
Eine Einführung in die vielen Möglichkeiten der Ansichtsbearbeitung für Teile, Baugruppen und Zeichnungen. Lernen Sie die verschiedenen Arten von Ansichten kennen. Verstehen Sie, wie sich Ansichten mit Menüs, Tastatur, Maus und Referenztriade bearbeiten lassen.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
CHS
Erfahren Sie, wie Sie einen Teil einer größeren Baugruppe mithilfe der Submodellierung analysieren, um Zeit zu sparen und genauere Ergebnisse zu erhalten. Erstellen Sie eine Submodellstudie von einer übergeordneten Studie. Erfahren Sie, wie Lasten automatisch zu Submodellstudien übertragen werden. Sparen Sie Zeit und Rechenressourcen und erzielen Sie genaue Ergebnisse. Verwenden Sie eDrawings, um die Ergebnisse zu speichern.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
Generieren und Interpretieren der Ergebnisse der Strömungsmechanikanalyse mithilfe von FloXpress Verwenden Sie dieselbe Einrichtung für verschiedene Konfigurationen eines Modells. Interpretieren Sie Fließwege, die das Fluidverhalten innerhalb des umschlossenen Volumens eines Modells zeigen.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
Review the basic functionality of the SOLIDWORKS Dynamics module. Show activation of SOLIDWORKS Simulation Add-In. Review the available modules for specific dynamic load times.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
Die SOLIDWORKS Benutzeroberfläche lässt sich an Ihre Anforderungen anpassen, indem die Werkzeuge angezeigt werden können, die Sie am meisten verwenden. Sie können die Anzeige von Symbolleisten und des CommandManager neu anordnen und Ihre eigenen Tastenkombinationen und Mausgesten hinzufügen. Registerkarten lassen sich im CommandManager aktivieren und deaktivieren. Erfahren Sie, wie Sie Symbolleisten und Fensterbereiche befestigen und lösen können. Fügen Sie auf Symbolleisten Befehle hinzu. Fügen Sie Tastenkombination hinzu. Passen Sie Mausgesten an.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
CHS
Erstellen Sie mit professionellen Bild- und Videoausgabeoptionen, die in SOLIDWORKS Visualize verfügbar sind, im Handumdrehen Inhalte in Fotoqualität. Erfahren Sie, wie alle Ausgabeeinstellungen ganz einfach angepasst werden können, um das gewünschte Ergebnis bezüglich der Fotoqualität zu erreichen. Entdecken Sie verschiedene Arten von Ausgabeoptionen, um Inhalte in Fotoqualität zu erstellen. Erfahren Sie, welche Optionen Sie verwenden müssen, um das gewünschte Ergebnis in Fotoqualität zu erreichen. Speichern Sie häufig verwendete Render-Einstellungen als Render-Profile.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Verwalten Sie ganz einfach alle Umgebungen, Beleuchtungen und Backplates über die Registerkarte „Szenen“, um Ihr Projekt wie ein virtuelles Fotostudio zu beleuchten. Erfahren Sie, wie Sie HDRs hinzufügen und anpassen und Ihr Modell perfekt in einer Backplate positionieren können. Beleuchten Sie Ihre CAD-Daten ganz einfach mit nur einem einzigen HDR. Fügen Sie HDRs hinzu und wechseln Sie zwischen Ihnen, um Ihren gewünschten Beleuchtungseffekt zu erhalten. Passen Sie häufig verwendete Einstellungen für jedes HDR an. Verwenden Sie eine Backplate, um Ihr Modell in jeder Szene zu platzieren.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Das Hinzufügen von Aufklebern zu einem Teil ist eine gute Möglichkeit, um Logos und Touchscreens zu Ihren Visualize Szenen hinzuzufügen, ohne diese in die tatsächliche Modellkonstruktion integrieren zu müssen. Sie funktionieren wie digitale Aufkleber und können ganz einfach zu einem Teil hinzugefügt, verschoben und an das Erscheinungsbild angepasst werden. Fügen Sie Aufkleber ganz einfach durch Ziehen und Ablegen zu Ihrem Projekt hinzu. Erfahren Sie, wie Sie Aufkleber und die verfügbaren Einstellungen manipulieren. Wenden Sie Erscheinungsbilder auf Aufkleber an, die in Ihrer Szene bereits vorhanden sind.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Textur-Maps sind großartige Werkzeuge zum Hinzufügen von zusätzlichem Realismus zu Erscheinungsbildern. In dieser Lektion wird mit dem Mythos „Textur-Maps“ aufgeräumt und erklärt, wie Sie diese genau steuern können, sodass Sie am Ende der Lektion Experte für Texturen sind. Machen Sie sich mit den vier in Visualize verfügbaren Textur-Mappings vertraut: Farbe, Alpha, spiegelnd und uneben. Fügen Sie Textur-Maps hinzu und erfahren Sie, wie Sie sie mit unterschiedlichen Textur-Mapping-Modi manipulieren können. Fügen Sie kostenlose, professionelle und vorstrukturierte Erscheinungsbilder zu Ihrem eigenen Visualize Projekt hinzu, indem Sie sie aus der Visualize-Cloud-Bibliothek, die in die Benutzeroberfläche integriert ist, herunterladen.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Erfahren Sie, wie Sie schnell neue Erscheinungsbilder erstellen, anpassen und hinzufügen, entweder von Grund auf oder aus der Visualize-Cloud-Bibliothek. Bearbeiten Sie vorhandene Erscheinungsbilder schnell und einfach. Erstellen Sie neue Erscheinungsbilder und wenden Sie diese an. Erkunden Sie die Visualize-Cloud-Bibliothek und fügen Sie Ihren Projekten Elemente mit professioneller Qualität hinzu. Lernen Sie die Verknüpfung mit dem Umschalttasten-Klick kennen, um die Anwendung von Erscheinungsbildern zu beschleunigen.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Werden Sie ein Profi im Umgang mit SOLIDWORKS Visualize, indem Sie die Benutzeroberfläche und häufig verwendete Features beherrschen. Erkunden Sie die vier Hauptbereiche der Benutzeroberfläche und erfahren Sie, wie Sie die Vorteile von Raytracing in Fotoqualität optimal nutzen können. Erkunden Sie die vier Hauptbereiche der Benutzeroberfläche. Lernen Sie die Raytracing-Modi in Visualize kennen. Machen Sie sich mit den Hotkeys zur Kameramanipulation vertraut. Erfahren Sie, wie Sie die integrierte Visualize-Cloud-Bibliothek verwenden.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Lernen Sie den Bereich der Baugruppenmodellierung der CSWA-Prüfung kennen. Sehen Sie sich die Methoden an, die verwendet wurden, um Komponenten einzufügen und Verknüpfungen hinzuzufügen, um die Baugruppe in der CSWA-Beispielübung aufzubauen. Sehen Sie sich die CSWA-Beispielprüfung an.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
Überprüfen Sie mithilfe von Zertifizierungsprüfungen Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit SOLIDWORKS Software. Lernen Sie die drei grundlegenden Zertifizierungsstufen und die Fachprüfungen kennen. Besuchen Sie die Zertifizierungsseite der SOLIDWORKS Webseite. Erfahren Sie, wie Sie ein Konto erstellen und eine Prüfung kaufen können.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
Erfahren Sie, wie Sie eine thermische Analyse unter Berücksichtigung von Strahlung, Wärmeleitung und Konvektion durchführen. Erhalten Sie genaue thermische Analyseergebnisse durch Berücksichtigung der Auswirkungen von Wärmeleitung, Konvektion und Strahlung. Messen Sie die Temperatur und den Wärmefluss.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
Erfahren Sie, wie Sie Lasten mit dem Lastfall-Manager in verschiedenen Konfigurationen kombinieren. Erfahren Sie, welche Auswirkungen die Kombination verschiedener Lastbedingungen auf Ihre Konstruktion hat. Kombinieren Sie Eigenlasten und Nutzlasten in Ihrer Analyse. Verwenden Sie Gleichungen, um Lasten problemlos miteinander zu kombinieren.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
In dieser Reihe erhalten sie Informationen zu Kontakthierarchie, Stiftverbindungsgliedern und Federverbindungsgliedern. Wenden Sie Material auf Stiftverbindungsglieder an, um die Stärke zu analysieren. Erzeugen Sie Federn mit Vorlast, um der Federspannung Rechnung zu tragen. Verwenden Sie die Kontakthierarchie, um Kontakte zu steuern.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
In diesem Modul wird das Konzept der Netzkonvergenz vorgestellt, bei dem untersucht wird, welche Auswirkungen die Größe von Elementen auf Spannungen, Dehnungen und Verschiebungen hat. Erfahren Sie, welche Auswirkungen die Veränderung der globalen Elementgröße auf die Ergebnisse hat. Finden Sie heraus, wie Sie Vernetzungssteuerungen an bestimmten Positionen anwenden. Erleben Sie, wie Spannungskonzentrationen durch scharfe Ecken entstehen können.
Lesson
2 Monate Vor
ENG