Fügen Sie Verbindungselemente aus der Werkzeugkisten-Bibliothek zu Bohrungsassistentbohrungen und zylindrischen Schnitten auf ausgewählten Flächen oder zu gesamten Baugruppen hinzu. Fügen Sie einen Sensor zur Überwachung von Eigenschaftswerten hinzu. Richten Sie eine Warnmeldung ein, die ausgegeben wird, wenn ein Eigenschaftswert das zulässige Limit überschreitet. Automatisches Hinzufügen von Verbindungselementen zur Baugruppe Bearbeiten Sie die Einstellungen für die Standardverbindungselemente. Bearbeiten Sie bestehende Verbindungselemente. Fügen Sie Unterlegscheiben und Muttern zum Sichern der Verbindungselemente hinzu.
Lesson
6 Monate Vor