In diesem Modul wird das Konzept der Netzkonvergenz vorgestellt, bei dem untersucht wird, welche Auswirkungen die Größe von Elementen auf Spannungen, Dehnungen und Verschiebungen hat. Erfahren Sie, welche Auswirkungen die Veränderung der globalen Elementgröße auf die Ergebnisse hat. Finden Sie heraus, wie Sie Vernetzungssteuerungen an bestimmten Positionen anwenden. Erleben Sie, wie Spannungskonzentrationen durch scharfe Ecken entstehen können.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
Examine the motion of a catapult as it is loaded and throws a projectile. Add solid bodies contact, add a spring and apply friction. Determine torque required to rotate the crank and load the catapult. Determine the displacement of the loading spring. Study the effect of contact friction on the motion of the projectile.
Lesson
7 Monate Vor
ENG
Erstellen Sie Referenzebenen mit beliebiger Ausrichtung mithilfe vorhandener Referenz- und Volumenkörpergeometrie. Sie können Referenzebenen zum Skizzieren oder als Referenz für andere Features verwenden. Erstellen Sie Referenzebenen mit unterschiedlicher Ausrichtung aus verschiedenen Referenzauswahlen. Erstellen Sie Referenzebenen aus einer oder mehreren geometrischen Referenzen.
Lesson
19 Tage Vor
ENG
JPN
Review the basic functionality of the SOLIDWORKS Nonlinear module. Show activation of SOLIDWORKS Simulation Add-In. Learn three basic nonlinear phenomena in engineering calculations. Review of control methods available in the module. Review of basic material models available in the module.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
Dieses Modul bietet eine Einführung in die Benutzeroberfläche von Simulation und begleitet Sie durch den Prozess der Erstellung eines einfachen Teils. Die Simulation wird dann ausgeführt und die Ergebnisse werden analysiert. Lernen Sie die Benutzeroberfläche von Simulation kennen. Wenden Sie Einspannungen, Materialien und Lasten an. Führen Sie die Simulation aus und analysieren Sie das Modell im Hinblick auf Spannung und Verschiebung.
Lesson
19 Tage Vor
ENG
Find out who DraftSight is for, what it can do to help you and your organization, and which DraftSight product will best meet your requirements. Who DraftSight is for. Why you should choose DraftSight. Which product best suits your needs.
Lesson
4 Monate Vor
ENG
Get familiar with the 3DEXPERIENCE platform environment, objects, objects and project organization for SIMULIAworks projects. Create basic design changes. Use PLM Services Connector to transfer SOLIDWORKS files with multiple assembly configurations to 3DEXPERIENCE platform. Organize 3DEXPERIENCE platform objects in folder-like structure with the help of bookmarks. Transfer design changes made in SOLIDWORKS into SIMULIAworks case studies.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
Erstellen Sie einen Schweißkonstruktionsrahmen aus einer Reihe von Layout-Skizzen. Die Schweißkonstruktionsumgebung definiert auf Basis standardmäßiger Schweißkonstruktionsprofile die Art der Strukturbauteile in der Schweißkonstruktion. Bauteile desselben Typs und derselben Größe werden in einem Feature erstellt. Erstellen Sie einen Schweißkonstruktionsrahmen. Fügen Sie Strukturbauteile ein. Positionieren Sie die Profilskizze neu. Ändern Sie Eckenbehandlungen.
Lesson
19 Tage Vor
ENG
JPN
Review the administrator roles and apps used to create a design environment for SOLIDWORKS users. Review the administrator dashboards and platform manager role. Add to a custom administrator dashboard. Create a User Group. Create a 3DSwym community and add members. Create and share a dashboard. Create a collaborative space and add members.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
Learn different ways to manage drawings in DraftSight. How to create a new drawing Create a custom template Export a drawing to a PDF Save and reserve a drawing in the 3DEXPERIENCE
Lesson
4 Monate Vor
ENG
Understand the components of SOLIDWORKS PDM Standard, the role of each component, and how the components interact with each other. These components include: Microsoft® SQL Server® Express. SOLIDWORKS PDM Database Server. SOLIDWORKS PDM Archive Server. The three SOLIDWORKS PDM Client types.
Lesson
18 Tage Vor
ENG
Postprocess SIMULIAworks results with multiple simulations, and case studies. Compare SIMULIAworks results. Share SIMULIAworks results in with coworkers and managers in the 3DEXPERIENCE platform environment. Postprocess SIMULIAworks results field plots, and time XY plots Use the Compare Results feature to present field plots and XY graphs across various simulations and case studies Share SIMULIAworks results into Collaborative Spaces, and with other 3DEXPERIENCE platform users. Use 3DPlay and Physics Simulation Review to review SIMULIAworks results.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
Animationen bieten eine zusätzliche visuelle Darstellung der Montage- bzw. Demontageschritte für eine Baugruppe und zeigen auf, in welcher Reihenfolge die Teile hinzugefügt werden. Animationen sind eine hervorragende Ergänzung zu Explosionsansichten und helfen Herstellern und Monteuren, genau zu verstehen, wie sich die Komponenten zusammenfügen. Animationen dienen auch als nützliches Marketingtool, da die Komplexität der Konstruktion und die Raffinesse des Endprodukts gut präsentiert werden können. In dieser Lektion wird eine Animation in SOLIDWORKS Composer erstellt, indem zusätzliche Komponenten in dieser Baugruppe als Explosionsansicht dargestellt werden.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
ITA
CHS
Verwenden Sie die xStudio App, um ein Bild zu erstellen, das einer Ad-hoc-Aufgabe zugewiesen wurde, die Collaborative Tasks App, um zugewiesene Aufgaben zu überprüfen, abzuschließen und zu beginnen, und die Bookmark Editor App, um SOLIDWORKS Konstruktionsdateien freizugeben. Prüfen Sie die Ad-hoc-Aufgabe und erstellen Sie das erforderliche Bild in xStudio. Schließen Sie die Aufgabe zur Projektkonstruktionsprüfung ab und starten Sie die Aufgabe zur Freigabe der Konstruktion. Verwenden Sie Lesezeichen, um SOLIDWORKS Konstruktionsdateien zu organisieren und freizugeben. Schließen Sie die Aufgabe zur Konstruktionsfreigabe des Projekts ab.
Lesson
7 Monate Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
CHS
Configure platform options and settings used for naming and numbering SOLIDWORKS platform content when saved. Turn on the platform Auto-name setting and understand its interaction with specific SOLIDWORKS Save options. Configure the platform Content Naming Rules used for naming SOLIDWORKS content. Understand and configure an Enterprise Item Number. Set an Enterprise Item Number in SOLIDWORKS. Map the SOLIDWORKS property ‘Engineering Partnumber’ to a SOLIDWORKS drawing title block.
Lesson
2 Monate Vor
ENG
DraftSight can generate prints for printers or plotters. A print can scale to accommodate the current paper size or to fit a defined window. Employ configurations to customize print treatment of layers by name or color to meet the most exacting requirements. Generate print previews. Import and apply a print configuration. Create a new print configuration. Carry out a quick print. Manually set up a print. Modify and use a print style
Lesson
4 Monate Vor
ENG
Erfahren Sie, wie mithilfe von Wandungen dünne Strukturen modelliert werden. Erstellen Sie mit dem Shell-Manager Wandungen auf dünnen Strukturen. Wenden Sie Symmetrieeinspannungen an, um die Rechenlast zu reduzieren.
Lesson
19 Tage Vor
ENG
Fügen Sie mit dem vielseitigen Werkzeug „Intelligente Bemaßung“ steuernde Bemaßungen in eine Skizze ein. Ein einziges Werkzeug ermöglicht Ihnen die Erstellung radialer Bemaßungen für Bögen, lineare Bemaßungen zwischen zwei Punkten und mehr. Die angezeigte Bemaßung ist von den ausgewählten Elementen abhängig. Fügen Sie lineare, radiale, Winkel- und andere Bemaßungen ein. Modifizieren Sie Bemaßungen. Verschieben Sie Bemaßungen und verbinden Sie sie erneut.
Lesson
19 Tage Vor
ENG
JPN
Verwenden Sie die 3DSwym App, um Produktfeedback zu überprüfen, die Issue Management App, um ein Produktproblem zu erstellen und zuzuweisen, die 3D Markup App, um erforderliche Konstruktionsänderungen zu kommunizieren, und die Change Action App, um die Konstruktionsänderungen zu verwalten und zu verfolgen. Überprüfen Sie das Lieferantenfeedback in 3DSwym. Erstellen Sie ein Problem (Issue) und weisen Sie es zu. Erstellen Sie ein 3D-Markup. Erstellen und verwalten Sie eine Änderungsaktion (Change Action).
Lesson
7 Monate Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
CHS
Erfahren Sie, wie Sie Konstruktionen optimieren, um das Modellgewicht durch Variieren der Modellbemaßungen zu verringern. Wenden Sie Parameter und Zwangsbedingungen an, um Ihre Konstruktion gemäß Zielen zu optimieren. Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Konstruktionsstudien in Simulation.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
Run SOLIDWORKS Flow simulation and monitor it. Postprocess Flow simulation results. Launch the SOLIDWORKS Flow simulation and monitor it in the solver window. Monitor execution of the simulation in the solver window. Postprocess results using cut plots, surface plots, flow trajectories. Create 2D graphs from the calculated results, extract results on desired geometrical entities.
Lesson
7 Monate Vor
ENG
Trimmen von Skizzenelementen, um unerwünschte Geometrie zu entfernen Trimmen Sie Skizzenelemente anhand ihrer Nähe zu und Schnittpunkte mit anderen Elementen. Trimmen Sie Skizzenelemente mithilfe der Optionen für intelligentes Trimmen, das Trimmen von Ecken, das Trimmen zum nächsten Element und das Trimmen innen und außen.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Review the basic functionality of the SOLIDWORKS Dynamics module. Show activation of SOLIDWORKS Simulation Add-In. Review the available modules for specific dynamic load times.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
Das Hinzufügen von Aufklebern zu einem Teil ist eine gute Möglichkeit, um Logos und Touchscreens zu Ihren Visualize Szenen hinzuzufügen, ohne diese in die tatsächliche Modellkonstruktion integrieren zu müssen. Sie funktionieren wie digitale Aufkleber und können ganz einfach zu einem Teil hinzugefügt, verschoben und an das Erscheinungsbild angepasst werden. Fügen Sie Aufkleber ganz einfach durch Ziehen und Ablegen zu Ihrem Projekt hinzu. Erfahren Sie, wie Sie Aufkleber und die verfügbaren Einstellungen manipulieren. Wenden Sie Erscheinungsbilder auf Aufkleber an, die in Ihrer Szene bereits vorhanden sind.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT