Erfahren Sie, wie Sie mit der Leitungserstellung beginnen und wie die Leitungsunterbaugruppe die Komponenten einer Leitung organisiert und speichert. Aktivieren Sie die Zusatzanwendung „Routing“. Suchen Sie die Menüs für die Verschlauchung, Verrohrung und Elektrik. Erhalten Sie ein besseres Verständnis von Leitungsunterbaugruppen. Identifizieren Sie Routing Library-Komponenten. Verwenden Sie den richtigen Routing Library Manager für das Laden der Einstellungen.
Lesson
7 Monate Vor
ENG
JPN
Nehmen Sie mithilfe von 3D-Skizzen Änderungen in Leitungsgeometrie vor. Bearbeiten Sie Leitungen durch Löschen, Trimmen und Hinzufügen von Skizzengeometrie. Löschen Sie vorhandene Rohrverbindungen und fügen Sie Ersatzrohrverbindungen hinzu. Bearbeiten Sie bestehende Leitungen. Löschen Sie vorhandene Rohrverbindungen. Fügen Sie Ersatzrohrverbindungen hinzu.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Importieren Sie ein Rohrsystem- und Geräteausstattungsdiagramm, das die Leitungen, Linien, Beschreibungen und Verbindungen eines Rohrsystems im Textformat beschreibt. Erstellen Sie Geräte und Leitungsführung aus der importierten Datei. Erfahren Sie mehr über da grundlegende Format und den Inhalt einer P- und ID-Datei. Fügen Sie Geräte aus einer importierten P- und ID-Datei ein. Erstellen Sie einen Leitlinien-Spline für ein Rohrsystem und eine Leitung, die mit dem Spline übereinstimmt.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Erfahren Sie, wie Sie Clips bei der Erstellung von Leitungen verwenden. Führen Sie eine Leitung mit vorhandenen Clips und fügen Sie während der Erstellung einer neuen Leitung neue Clips hinzu. Führen Sie eine Leitung mit vorhandenen Clips in einer Baugruppe. Fügen Sie während der Erstellung einer neuen Leitung neue Clips aus der Konstruktionsbibliothek hinzu. Verwenden Sie Tastenkombinationen für die Positionierung und Ausrichtung von Clips.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Erstellen Sie durch die flache Darstellung von Leitungen und Detaillierungsfunktionen 2D-Leitungszeichnungen von elektrischen 3D-Leitungsbaugruppen. Es gibt hierfür zwei Methoden: die Beschriftung und die Produktion. In dieser Modullektion wird der Produktionsstil erläutert. Passen Sie die Krümmung und Ausrichtung von flach dargestellten Verdrahtungsleitungen an. Erstellen Sie eine flache Darstellung von Verdrahtungsleitungen.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Erstellen Sie eine flach dargestellte Beschriftungsleitung zur Verwendung in einer 2D-Zeichnung. Fügen Sie verschiedene Tabellen ein, die Informationen über die Leitung enthalten, und bearbeiten Sie sie. Unterscheiden Sie zwischen Zeichnungen im Beschriftungsstil und Zeichnungen im Produktionsstil. Verwenden Sie das Werkzeug „Leitung flach darstellen“, um die flach dargestellte Leitung und Zeichnung zu erstellen. Erfahren Sie, wie Sie eine elektrische Stückliste, eine Zuschnittsliste, eine Verbindungsglieder-Tabelle und ein automatisches Stücklistensymbol in einer Zeichnung einfügen, bearbeiten und anpassen. Erfahren Sie, wie Sie eine flach dargestellte Leitung bearbeiten.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Erstellen und bearbeiten Sie eine starre Führung und Verdrahtungsleitungen, um zwei elektrische Steckerbuchsen miteinander zu verbinden. Beachten Sie, dass die Mittellinie der Führung die elektrische Führungsleitung definiert. Beachten Sie, dass für elektrische Leitungskomponenten Hybridkomponenten mit Anschlusspunkten erforderlich sind. Verwenden Sie das Feature für die automatische Leitungserstellung, um Leitungslinien zu erzeugen. Fügen Sie eine vorhandene Leitung hinzu, um die gewünschten Komponenten hinzuzufügen.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Eine Von-Bis-Liste ist eine Excel-Tabelle, in der elektrische Verbindungsdaten für jeden Draht definiert sind, der in einer Kabelbaugruppe und in Komponenten wie Anschlüssen, Verteilern und geschlossenen Kabelschuhen verlegt wird. Von-Bis-Listen ermöglichen das Importieren von Verbindungs- und Komponentendaten in eine Leitungsunterbaugruppe. Erstellen Sie mit dem Komponentenbibliothek-Assistenten eine Komponentenbibliothek. Erstellen Sie mit dem Kabelbibliotheks-Assistenten eine Kabeldrahtbibliothek. Verwenden Sie eine Komponentenbibliothek und eine Kabeldrahtbibliothek, um mit dem Von-Bis-Liste-Assistenten eine Von-Bis-Liste zu erstellen. Platzieren Sie die Verbindungselemente, um mit der Leitungserstellung zu beginnen. Verwenden Sie den Leitungsführungsmodus „Richtlinien“, um Geometrie für eine Leitung zu erstellen. Verwenden Sie den Leitungsführungsmodus „Spline neu ausrichten“, um eine Leitung so zu modifizieren, dass sie durch vordefinierte Clips verläuft.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Durchlaufen Sie Schritt für Schritt den Prozess der Erstellung einer elektrischen Leitung durch Ziehen und Ablegen elektrischer Leitungskomponenten in eine Baugruppe. Nutzen Sie die automatische Leitungserstellung zur Verbindung von Komponenten. Konstruieren Sie eine Drahtleitung mit dem Befehl „Durch Ziehen/Ablegen starten“. Erstellen Sie eine Leitung zwischen den Endpunkten von Stumpflinien mithilfe des Leitungsführungsmodus „Automatische Leitungserstellung“. Verwenden Sie den Befehl „Drähte bearbeiten“, um einer Leitung elektrische Attribute hinzuzufügen.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Verbinden Sie vorhandene Komponenten mithilfe von orthogonalen Leitungen und Standardverbindungen aus der Bibliothek. Verwenden Sie das Feature für die automatische Leitungserstellung, um Leitungen automatisch zu erzeugen. Fügen Sie den Baugruppen Standardverbindungen hinzu. Erstellen Sie orthogonale Leitungen zwischen Features.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Erstellen Sie flexible Schlauchleitungen zwischen vorhandenen Komponenten in einer Baugruppe. Bearbeiten Sie Schlauchleitungen, um Schlauchklemmen und zylindrische Hüllen anzupassen. Beheben Sie Fehler mithilfe des Befehls „Leitung reparieren“ und der Option „Spline neu ausrichten“. Erstellen Sie flexible Schlauchleitungen. Bearbeiten Sie Leitungen mit Schlauchklemmen und zylindrischen Hüllen.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Erstellen Sie Rohrsystemzeichnungen mit orthografischen Ansichten, Stücklisten, Detailansichten und Beschriftungen unter Verwendung der Werkzeuge für Rohrsystemzeichnungen und Standardzeichnungen. Fügen Sie Zeichnungen Beschriftungen und Bemaßungen hinzu. Erstellen Sie Rohrsystemzeichnungen. Fügen Sie einer Zeichnung Stücklisten hinzu.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Bearbeiten Sie eine Rohrleitung relativ zur Geometrie des Rohrs (entweder Mittellinie oder externe Oberfläche). Verkleidungen können Rohren auch hinzugefügt werden. Erstellen Sie eine Leitung relativ zu einer vorhandenen Oberfläche. Fügen Sie Rohren Verkleidungen hinzu. Ändern Sie die Leitung, wenn die Bemaßungen relativ zum Rohr zugewiesen sind (Mittellinie oder externe Oberfläche).
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Verwenden Sie das Werkzeug „Leitung trennen“, um vorhandenen Leitungen Kreuzungspunkte hinzuzufügen. Erzeugen Sie die Geometrie am Kreuzungspunkt, um die Inline-Rohrverbindung auszurichten. Verwenden Sie das Werkzeug „Leitung trennen“, um einer vorhandenen Leitung einen Kreuzungspunkt hinzuzufügen. Erzeugen Sie 3D-Geometrie an einem Kreuzungspunkt. Verwenden Sie 3D-Geometrie, um eine Inline-Rohrverbindung auszurichten.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Fügen Sie ein Reduzier-T-Stück für den Auslass in eine vorhandene Leitung ein und richten Sie es mithilfe von Tastenkombinationen und einer Triade aus. Verbinden Sie die aus dem zusätzlichen Feature resultierenden Rohre mithilfe des Werkzeugs „Automatische Leitungserstellung“. Fügen Sie in den vorhandenen Leitungen Inline-Rohrverbindungen hinzu. Verwenden Sie Tastenkombinationen und die Triade für die Ausrichtung und Positionierung einer Inline-Rohrverbindung.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Erstellen Sie manuell eine 3D-Skizzenleitung mithilfe von Winkelführungen, -linien, -rohrbogen und dem Zusammenführungsbefehl für den Fall, dass die automatische Leitungserstellung mangelhaft ist. Verwenden Sie Winkelführungen, -linien, -rohrbogen und den Zusammenführungsbefehl, um eine 3D-Skizze zu erstellen. Verwenden Sie eine 3D-Skizze, um eine Leitung manuell zu erstellen.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Erstellen Sie automatisch Rohrleitungen zwischen Verbindungen. Sie können zwischen vielen verschiedenen Leitungen wählen. Sie können angeben, ob die Leitung um die Modellgeometrie oder durch die Referenzgeometrie verlaufen soll. Ziehen Sie Flansche und legen Sie sie ab. Erstellen Sie eine neue Rohrleitung. Erstellen Sie eine Leitungsgeometrie mithilfe der automatischen Leitungserstellung. Zeigen Sie verschiedene Leitungslösungen an. Evaluieren Sie Leitungslösungen.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Erstellen Sie eine Rohrkupplung mithilfe des Leitungsführungskomponenten-Assistenten. Erstellen Sie eine Rohrverbindung mithilfe des Leitungsführungskomponenten-Assistenten. Wählen Sie C-Punkte und R-Punkte aus und erstellen Sie sie. Verwenden Sie Konstruktionstabellen für die Konfiguration von Rohrverbindungen. Speichern Sie die erstellten Rohrverbindungen in der Konstruktionsbibliothek.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Erstellen und verwenden Sie benutzerdefinierte Vorlagen für die Leitungsspezifikation mithilfe des Routing Library Manager. Geben Sie die Größe und den Zeitplan von Rohrsegmenten an. Wählen Sie Rohre und Rohrbogen aus der Rohr- und Schlauchsystem-Datenbank aus. Fügen Sie Leitungen mit Vorlagen für die Leitungsspezifikation ein.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN
Erstellen, bearbeiten und speichern Sie benutzerdefinierte Vorlagen für Leitungsführungsbaugruppen unter Verwendung einer vorhandenen Vorlage für Leitungsführungsbaugruppen. Erstellen und speichern Sie eine benutzerdefinierte Vorlage für Leitungsführungsbaugruppen. Geben Sie verschiedene Entwurfsnormen, Einheiten und andere Dokumenteigenschaften als Standardwerte an, die verwendet werden, wenn Sie eine neue Leitung mit der benutzerdefinierten Vorlage erstellen.
Lesson
1 Jahr Vor
ENG
JPN