Schulungskatalog
Zugriffslevel:
Erstellen Sie mit professionellen Bild- und Videoausgabeoptionen, die in SOLIDWORKS Visualize verfügbar sind, im Handumdrehen Inhalte in Fotoqualität. Erfahren Sie, wie alle Ausgabeeinstellungen ganz einfach angepasst werden können, um das gewünschte Ergebnis bezüglich der Fotoqualität zu erreichen. Entdecken Sie verschiedene Arten von Ausgabeoptionen, um Inhalte in Fotoqualität zu erstellen. Erfahren Sie, welche Optionen Sie verwenden müssen, um das gewünschte Ergebnis in Fotoqualität zu erreichen. Speichern Sie häufig verwendete Render-Einstellungen als Render-Profile.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Lassen Sie Ihre Bilder und Animationen hervorstechen, indem Sie voreingestellte Kamerafilter verwenden oder benutzerdefinierte Nachbearbeitungseinstellungen für die Kamera erstellen. Machen Sie Ihre Bilder noch lebensechter, indem Sie absolut realistische Kameraeffekte wie Bloom und Schärfentiefe verwenden. Fügen Sie schnell voreingestellte Kamerafilter hinzu, damit Ihre Inhalte noch mehr hervorstechen. Erstellen Sie benutzerdefinierte Kamerafilter über Nachbearbeitungseinstellungen für die Kamera, um zusätzliche Kontrolle zu erhalten. Fügen Sie erweiterte Kameraeffekte wie Bloom und Schärfentiefe hinzu. Verwenden Sie das Bereichs-Rendering, um einen Bereich des Viewports auszuwählen, der gerendert werden soll.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Verwalten Sie ganz einfach alle Umgebungen, Beleuchtungen und Backplates über die Registerkarte „Szenen“, um Ihr Projekt wie ein virtuelles Fotostudio zu beleuchten. Erfahren Sie, wie Sie HDRs hinzufügen und anpassen und Ihr Modell perfekt in einer Backplate positionieren können. Beleuchten Sie Ihre CAD-Daten ganz einfach mit nur einem einzigen HDR. Fügen Sie HDRs hinzu und wechseln Sie zwischen Ihnen, um Ihren gewünschten Beleuchtungseffekt zu erhalten. Passen Sie häufig verwendete Einstellungen für jedes HDR an. Verwenden Sie eine Backplate, um Ihr Modell in jeder Szene zu platzieren.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Das Hinzufügen von Aufklebern zu einem Teil ist eine gute Möglichkeit, um Logos und Touchscreens zu Ihren Visualize Szenen hinzuzufügen, ohne diese in die tatsächliche Modellkonstruktion integrieren zu müssen. Sie funktionieren wie digitale Aufkleber und können ganz einfach zu einem Teil hinzugefügt, verschoben und an das Erscheinungsbild angepasst werden. Fügen Sie Aufkleber ganz einfach durch Ziehen und Ablegen zu Ihrem Projekt hinzu. Erfahren Sie, wie Sie Aufkleber und die verfügbaren Einstellungen manipulieren. Wenden Sie Erscheinungsbilder auf Aufkleber an, die in Ihrer Szene bereits vorhanden sind.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Textur-Maps sind großartige Werkzeuge zum Hinzufügen von zusätzlichem Realismus zu Erscheinungsbildern. In dieser Lektion wird mit dem Mythos „Textur-Maps“ aufgeräumt und erklärt, wie Sie diese genau steuern können, sodass Sie am Ende der Lektion Experte für Texturen sind. Machen Sie sich mit den vier in Visualize verfügbaren Textur-Mappings vertraut: Farbe, Alpha, spiegelnd und uneben. Fügen Sie Textur-Maps hinzu und erfahren Sie, wie Sie sie mit unterschiedlichen Textur-Mapping-Modi manipulieren können. Fügen Sie kostenlose, professionelle und vorstrukturierte Erscheinungsbilder zu Ihrem eigenen Visualize Projekt hinzu, indem Sie sie aus der Visualize-Cloud-Bibliothek, die in die Benutzeroberfläche integriert ist, herunterladen.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Erfahren Sie, wie Sie schnell neue Erscheinungsbilder erstellen, anpassen und hinzufügen, entweder von Grund auf oder aus der Visualize-Cloud-Bibliothek. Bearbeiten Sie vorhandene Erscheinungsbilder schnell und einfach. Erstellen Sie neue Erscheinungsbilder und wenden Sie diese an. Erkunden Sie die Visualize-Cloud-Bibliothek und fügen Sie Ihren Projekten Elemente mit professioneller Qualität hinzu. Lernen Sie die Verknüpfung mit dem Umschalttasten-Klick kennen, um die Anwendung von Erscheinungsbildern zu beschleunigen.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Entdecken Sie, wie Sie Gruppen erstellen, Teile teilen, Vorschauoptionen nutzen und als SOLIDWORKS Visualize Professional Benutzer „integrierte Beleuchtung“ zu einem Projekt hinzufügen. Die Szenenstruktur, die sich in der Registerkarte „Modelle“ befindet, bewahrt Ihre 3D-Daten auf und hilft Ihnen beim Organisieren Ihres Projekts. Entdecken Sie alle in der Registerkarte „Modelle“ verfügbaren Funktionen und Optionen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Modelle in Teilen und Gruppen organisieren, um komplexe Animationen zu vereinfachen. Verwenden Sie zum Extrahieren von Teilen direkt in Visualize das nützliche Werkzeug zum Teilen von Teilen, um separate Erscheinungsbilder anzuwenden. Lernen Sie die Vorteile integrierter Beleuchtung für Echtzeitpräsentationen kennen.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Neue Benutzer in SOLIDWORKS Visualize können den integrierten einfachen Modus verwenden, der über eine minimalistische Benutzeroberfläche nur mit Viewports und fünf unten am Rand aufgeführten Schritten verfügt, die Sie durch das Importieren zum Erstellen finaler Bilder führen. Entdecken Sie, wie schnell und einfach das Einrichten und Erstellen von Bildern in Visualize sein kann. Nutzen Sie den einfachen 5-Schritte-Prozess, um Fotos von Ihren 3D-Daten zu importieren, zu übertragen, zu beleuchten und zu erstellen. Navigieren Sie durch die intuitiven unverankerten Fenster, um Ihr Modell für das finale Rendering vorzubereiten. Laden Sie vordefinierte Render-Profile für das Rendering mit nur einem Knopfdruck.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Werden Sie ein Profi im Umgang mit SOLIDWORKS Visualize, indem Sie die Benutzeroberfläche und häufig verwendete Features beherrschen. Erkunden Sie die vier Hauptbereiche der Benutzeroberfläche und erfahren Sie, wie Sie die Vorteile von Raytracing in Fotoqualität optimal nutzen können. Erkunden Sie die vier Hauptbereiche der Benutzeroberfläche. Lernen Sie die Raytracing-Modi in Visualize kennen. Machen Sie sich mit den Hotkeys zur Kameramanipulation vertraut. Erfahren Sie, wie Sie die integrierte Visualize-Cloud-Bibliothek verwenden.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Den Importprozess in SOLIDWORKS Visualize zu verstehen, ist für die effektive Arbeit mit dem Programm von essentieller Bedeutung. Er kann über die Importeinstellungen und die Organisation der Original-CAD-Datei gesteuert werden. Lernen Sie die zwei gängigsten Importeinstellungen kennen, um das Visualize-Projekt für verschiedene Workflows einzurichten. Die eine Einstellung ermöglicht eine schnelle und einfache Bearbeitung des Modells, während die andere für Live-Aktualisierungen und mehr Flexibilität bei der Modellgruppierung sorgt. Erfahren Sie, wie Sie Ihre CAD-Datei optimal für die gewünschte Visualize-Erfahrung vorbereiten. Lernen Sie, wie Sie Modelle effizient in Visualize importieren können, indem Sie die passenden Importeinstellungen auswählen. Nutzen Sie CAD-Live-Aktualisierungen für einen nahtlosen Designprozess.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
FRA
DEU
JPN
ESP
CSY
ITA
KOR
PLK
PTB
RUS
TRK
CHS
CHT
Export your inspection project in various formats and ensure the manufactured part is properly inspected for every detail of the model: Create a 2D PDF with balloons tied to the characteristics. Export a 3D PDF or eDrawings file to showcase the part in 3D with its associated PMI ballooned. Generate an Excel inspection report.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
Customize your inspection projects balloons to highlight different aspect of your parts or different classifications: Change the color, text size, and balloon shape. Add/Remove prefix and suffix. Set balloon customization at the document level or in a template.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
Extract information from your 2D drawings using the "Optical Character Recognition" or OCR tool: Read and interpret notes, dimensions and GD&T. Define the operation, classification or method. Highlight key characteristics.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
Generate a Bill of Characteristics: Manually or automatically extract annotations. Leverage the SOLIDWORKS Inspection Addin or Standalone application based on your workflow.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
Navigate through all the documents of your inspection project: Move between pages. Zoom In/Out. Hide or show extracted annotations.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
Setup your SOLIDWORKS Inspection project: Create a completely new project. Define project properties.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
Import 2D PDFs or 2D/3D CAD Files to start creating your inspection reports: Import additional files. Navigate between all the files of your project. Organize your project.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
Introduction to SOLIDWORKS Inspection: Create an inspection project and bill of characteristics. Export and generate an inspection report. Leverage the SOLIDWORKS Inspection Addin and Standalone application
Lesson
1 Monat Vor
ENG
Use Automatic Feature Regognition (AFR) to automatically extract the machinable features to be machined. Set options to define feature types to extract. Review the hole recognition and feature groups options. Review options to automatically generate operations and toolpaths. Extract machineable features and review the features in the CAM Feature Tree.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
Use the Coordinate System command to define and assign a Fixture Coordinate System for the active machine. Select the method for defining coordinate system. Define and select a coordinate system. Examine the option for creating a SOLIDWORKS coordinate system.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
Use the Stock Manager to define the material, stock type and size to machine the part from. Select the stock material. Select stock type to define size and shape. Set the stock size options. View the stock preview.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
Use the Machine dialog to define the parameters of the machine tool used to manufacture the part. Set machine properties to select machine type and duty for manufacturing. Select tool crib to be used by machine. Select the post processor used to generate NC code. Set posting parameters for post processor.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
Understand various software options for creating designs for use with 3D printers. Learn about the different tools that SOLIDWORKS offers to make 3D printing easy. Learn about Augmented Intelligence tools that can help design complicated parts. Learn about products like 3DXpert to assist in printing assemblies. Learn about new 3D printing technology.
Lesson
1 Monat Vor
ENG
Learn how to put the finishing touches on a 3D printed part. Understand how to clean and finish parts. Learn how to assemble parts into one larger part. Understand how to cure parts after printing.
Lesson
1 Monat Vor
ENG