Wir verwenden auf dieser Website Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und Besuche zu verfolgen. Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Verwendung dieser Website der Nutzung von Cookies zustimmen.
Weitere Informationen |
Katalog von Kurseinheiten und Lernpfaden
Lerntyp:
Boolesche Skizzen können durch Addition, Subtraktion oder Überschneidung von sich überlappenden Skizzenobjekten erzeugt werden. Die ursprüngliche Geometrie, die zur Erstellung der Booleschen Skizze erstellt wird, wird in der Baumstruktur aufbewahrt und kann im Arbeitsbereich angezeigt werden. Boolesche Skizzen können auch entfernt werden, wenn die ursprüngliche Geometrie wieder hergestellt werden soll. Erstellen Sie Boolesche Skizzen durch Hinzufügen, Entfernen und Verwenden der Überschneidung von vorhandenen Skizzenobjekten. Zeigen Sie die zugrunde liegenden Skizzenobjekte mit dem Befehl „Ausgeblendete Geometrie anzeigen“ an. Verwenden Sie „Boolesche Skizze entfernen“, um die ursprüngliche Skizzengeometrie wiederherzustellen.
Lesson
3 Jahre Vor
ENG
SOLIDWORKS Mechanical Conceptual (SWMC) kann zur Entwicklung von Konzepten mithilfe verschiedener Details verwendet werden. Es können verschiedene Konzepterstellungsmethoden verwendet werden, z. B. einfache 2D-Skizzen, 3D-Grundformen, vollständige parametrische 3D-Entwürfe oder eine Kombination dieser Methoden. Verwenden Sie Skizzenobjekte, um Konzepte in 2D zu testen. Verwenden Sie Grundformen, um schnell Komponenten zu entwickeln, wenn eine einfache 3D-Darstellung erforderlich ist. Verwenden Sie parametrische Modelle, um detaillierte Modelle für eine Konstruktionsentwicklung zu erstellen. Lernen Sie die Vorteile der Kombination von parametrischen Features und Methoden zur Direktbearbeitung kennen und profitieren Sie von den flexiblen Optionen für Konstruktionsänderungen.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Lernen Sie die Konzepte der Arbeit mit der einheitlichen Modellierungsumgebung und der Baumstruktur kennen. Erfahren Sie, wie Sie schnelle Übergänge zwischen Features und Baugruppenkomponenten erstellen können, um die Konzeptentwicklung neu zu strukturieren. Lernen Sie die Konzepte der einheitlichen Modellierungsumgebung kennen. Lernen Sie den Aufbau der Baumstruktur kennen, wenn ein Produkt eine Kombination aus Features, Körpern und Komponenten umfasst. Erfahren Sie, wie Sie Features zu Baugruppenkomponenten umwandeln.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Einige Elemente der SOLIDWORKS Mechanical Conceptual (SWMC) Benutzeroberfläche sind mit denen von anderen Anwendungen der 3DExperience Platform identisch. Dazu gehören die Schaltfläche für Kompass, Suchfeld und Dienste auf der obersten Leiste. Andere Elemente kommen nur in SWMC vor, wie z. B. die Aktionsleiste, die Baumstruktur, Registerkarten, Breadcrumbs, Dialogfenster und der Taskfensterbreich. Lernen Sie die Vorteile von SOLIDWORKS Mechanical Conceptual für die Konzeptentwicklung kennen. Verwenden Sie die Funktionen der einheitlichen Modellierungsumgebung sowie die Bearbeitungsfunktionen, um die Beschränkungen der vorzeitigen Strategieentwicklung für Modelle zu beseitigen. Beziehen Sie mithilfe der Tools zur Zusammenarbeit und der Anwenderkreise alle Projektbeteiligten in die Konzeption und Entwicklung einer Konstruktion ein.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
In diesem Video wird gezeigt, wie Administratoren auf die 3DEXPERIENCE Platform zugreifen und sie installieren sowie Benutzer verwalten können. Installieren Sie die 3DEXPERIENCE Platform als Plattformadministrator. Verwalten Sie 3DEXPERIENCE Anwendungen mit der Anwendung „Platform Management“. Erstellen Sie ein 3DPassport-Konto.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
In diesem Video erhalten Benutzer einen Überblick über die Installation der 3DEXPERIENCE Platform und den Zugriff auf diese. Erfahren Sie mehr über den Installationsprozess für 3DEXPERIENCE Anwendungen. Erfahren Sie, welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen, bevor die 3DEXPERIENCE Platform installiert werden kann. Erstellen Sie ein 3DPassport-Konto. Erfahren Sie, wie Sie mit dem Kompass auf Anwendungen in der 3DEXPERIENCE Platform zugreifen können.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Dieses Modul zeigt die Benutzeroberfläche und Features aller 3DEXPERIENCE Anwendungen und einige Features, die auf SOLIDWORKS Mechanical Design beschränkt sind. Sehen Sie sich das Layout der 3DEXPERIENCE Anwendungen an und erfahren Sie mehr über die Funktionsweise. Erfahren Sie, wie Sie mithilfe der Aktionsleiste und der Baumstruktur Dialogfenster öffnen können. Erfahren Sie mehr über die von Breadcrumbs angezeigte Feature-Reihenfolge.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Dieses Modul bietet eine Übersicht über die Verwendung von SOLIDWORKS Industrial Design in der Konzipierungsphase eines Konstruktionsprozesses. Erstellen Sie Freiform-Modelle aus Konzeptskizzen. Erfahren Sie, wie Sie Konzeptfotografien als Grundlage für ein Modell verwenden können.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Lernen Sie die Werkzeuge zur Hilfe und Unterstützung kennen, die als umfassende Ressourcen angeboten werden. Erfahren Sie, wie Sie Tooltips verwenden, sich einen Überblick über ein bestimmtes Feature zu verschaffen. Erhalten Sie detaillierte Unterstützung über den Fensterbereich zur Unterstützung des Benutzers. Nutzen Sie Lernprogramme und Benutzerhandbücher, um mehr über die Verwendung von 3DEXPERIENCE Anwendungen zu erfahren.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Erfahren Sie, wie Sie mit der Anwendung „Skizzenmechanismus“ 2D-Mechanismen erstellen. Erstellen Sie einfache 2D-Formen und verbinden Sie sie, um Mechanismen zu bilden. Wenden Sie lineare und Winkelmotoren an, um den Bewegungsbereich zu testen.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
In diesem Modul wird das 2D- und 3D-Skizzieren erläutert und Sie erfahren, wie Leitlinien und die Triade verwendet werden. Erstellen Sie Ebenen und 2D-Skizzen. Erfahren Sie mehr über die Funktionsweise von Eltern/Kind-Beziehungen in der 3DEXPERIENCE Platform. Verwenden Sie Triaden für die Manipulierung von Skizzengeometrie. Fügen Sie Zwangsbedingungen hinzu, um Skizzenelemente zu steuern.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Lernen Sie die einzigartigen Funktionen und Fähigkeiten von SOLIDWORKS Mechanical Conceptual (SWMC) kennen, wie z. B. die einheitliche Modellierungsumgebung, Baugruppen-Workflows, Bearbeitungsfunktionen und integrierte Tools für die Kommunikation und Zusammenarbeit. Lernen Sie die Vorteile von SOLIDWORKS Mechanical Conceptual für die Konzeptentwicklung kennen. Verwenden Sie die Funktionen der einheitlichen Modellierungsumgebung sowie die Bearbeitungsfunktionen, um die Beschränkungen der vorzeitigen Strategieentwicklung für Modelle zu beseitigen. Beziehen Sie mithilfe der Tools zur Zusammenarbeit und der Anwenderkreise alle Projektbeteiligten in die Konzeption und Entwicklung einer Konstruktion ein.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Erfahren Sie, wie Sie Farben und Erscheinungsbilder auf Flächen, Teile und Baugruppen anwenden. Erfahren Sie, wie Sie benutzerdefinierte Materialien erstellen und die vorhandene Materialbibliothek nutzen. Wenden Sie Erscheinungsbilder auf Flächen, Teile und Baugruppen an. Passen Sie die Materialbibliothek mit neuen Materialfarben und -texturen an.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Erfahren Sie, wie Sie dank der Direktbearbeitung sofort Änderungen an einer 3D-Geometrie vornehmen können. Manipulieren Sie Entwürfe durch Ziehen und Verschieben von Flächen. Steuern Sie eine bestimmte Fläche durch Umwandlung einzelner Features. Erfahren Sie, wie Sie Features, die Kind-Features verbrauchen, direkt bearbeiten.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
In diesem Modul wird die SOLIDWORKS 3DEXPERIENCE Platform vorgestellt. Erfahren Sie, wie mit der 3DEXPERIENCE Platform CAD-Daten in der Cloud verwaltet werden. Entdecken Sie die Funktionen der 3DEXPERIENCE Platform für die soziale Zusammenarbeit.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Erfahren Sie, wie Durch-Punkt-Splines verwendet und konstruiert werden. Erstellen Sie Splines, um organische Formen mit durchgehenden Krümmungslinien zu modellieren. Bearbeiten Sie Splines mit einzigartigen Werkzeugen, die ein hohes Maß an Kontrolle bieten.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
In diesem Modul werden Kontaktdarstellungs-Splines erläutert, die eine durchgehende Krümmung ermöglichen und hervorragend für glatte und stabile Kurven geeignet sind. Verwenden von Kontaktdarstellungs-Splines in SOLIDWORKS Industrial Design Erstellen von Splines mit Polygonbedingungen und Krümmungsbedingungen
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Lernen Sie die Funktionen zum Verschieben, Kopieren und Versetzen im Direktbearbeitungsmodus kennen. Die Direktbearbeitung steht sowohl für importierte Teile zur Verfügung als auch für Geometrie, die in der 3DEXPERIENCE Platform erstellt wurde. Manipulieren Sie Geometrie mithilfe der Features zum Verschieben, Kopieren und Versetzen.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Erfahren Sie, wie Sie Modellen, die mithilfe der Direktbearbeitungsfunktion manipuliert wurden, Konstruktionsabsicht hinzufügen. Fügen Sie Flächen Zwangsbedingungen hinzu, um die Konstruktionsabsicht aufrechtzuerhalten. Geben Sie Bemaßungen für Flächen an, um wichtige Geometrie zu beschränken.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Lernen Sie die Inhaltsverwaltung in der 3DEXPERIENCE Platform kennen. Erstellen Sie Teamarbeitsbereiche, um Workflows zu optimieren. Greifen Sie über eine Cloud-basierte Infrastruktur auf Daten zu und arbeiten Sie standortunabhängig. Kategorisieren Sie Ihre Inhalte und fügen Sie ihnen Etiketten hinzu, um eine schnelle und einfache Suche zu ermöglichen.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
In diesem Modul werden die in SwYm-Anwenderkreisen auf der SOLIDWORKS 3DEXPERIENCE Platform verfügbaren Tools für die Kommunikation und Zusammenarbeit erläutert. Arbeiten Sie zusammen an verschiedenen Themen von abstrakten Konzepten bis zu detaillierten Konstruktionsprojekten. Erstellen Sie Beiträge und iQuestions, laden Sie Dateien hoch und bauen Sie Wikis auf, um mit Ihrem Team zu kommunizieren.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Dieses Modul bietet grundlegende Informationen zum Erstellen eines Anwenderkreises, Zuweisen von Rollen und Steuern des Zugriffs auf den Anwenderkreis. Erstellen Sie Anwenderkreise, um mit Ihren Teammitgliedern zusammenzuarbeiten. Weisen Sie Ihren Kollegen Rollen zu, um die entsprechende Kommunikation zu vereinfachen. Legen Sie Datenschutzeinstellungen fest, um den externen Zugriff auf Ihren Anwenderkreis zu kontrollieren.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Erfahren Sie, wie Sie Konzeptideen auf dem Weg zu einer endgültigen Konstruktion speichern, erstellen und abrufen. Navigieren Sie schnell und einfach durch Konstruktionskonzepte. Für eine einfache Dateiverwaltung und eine saubere Festplatte können Sie alle Daten in der Cloud aufbewahren.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG
Erfahren Sie, wie einfach es ist, Geometrien in die 3DEXPERIENCE Platform zu importieren und aus ihr zu exportieren. Importieren Sie 3D-Konstruktionsdaten. Verwenden Sie die Funktionen zur Direktbearbeitung für importierte Geometrie. Importieren Sie DXF- und DWG-Dateien, um Skizzenelemente zu erstellen. Exportieren Sie Geometrie in andere CAD-Programme wie SOLIDWORKS Desktop.
Lesson
2 Jahre Vor
ENG