Convert non-SOLIDWORKS data to “intelligent” native SOLIDWORKS features using FeatureWorks. Automate the conversion of imported parts into SOLIDWORKS features. Convert specific features interactively. Use Volume features to recognize geometry that does not match any other feature type. Convert imported sheet metal parts into SOLIDWORKS features. Convert imported assemblies and multibody parts into feature-based, parametric models.
Learning Path
2 Monate Vor
Die Lektionen in diesem Lernmodul bieten eine schnelle Einführung in Teile, Baugruppen und Zeichnungen in SOLIDWORKS. Analysieren Sie ein Teil mithilfe des Einfügemodus, um nachzuvollziehen, wie es erstellt wurde. Ändern Sie die Reihenfolge von Features und bearbeiten Sie Features, Skizzen und Skizzierebenen. Erstellen von Baugruppen durch Hinzufügen und Ausrichten vorhandener Teile in einer Baugruppe Fügen Sie Verknüpfungen hinzu, um die Komponenten miteinander zu verbinden. Erstellen Sie eine Zeichnung aus einer vorhandenen Teildatei, fügen Sie Basisansichten ein und fügen Sie Bemaßungen und Beschreibungen ein und manipulieren Sie diese.
Learning Path
5 Monate Vor
Arbeiten Sie die Fragen aus der Musterprüfung durch, um sich auf die Prüfung „Certified SOLIDWORKS Professional“ vorzubereiten. Modellieren eines Teils für einen Teilbereich der CSWP-Musterprüfung Ändern des Teils für einen anderen Teilbereich der CSWP-Musterprüfung Erstellen einer Baugruppe für den abschließenden Teil der CSWP-Musterprüfung
Learning Path
6 Monate Vor
Entwerfen und vermarkten Sie Produkte noch besser, indem Sie mit leistungsstarken Inhalten und Erfahrungen Ihre Vorstellungen in die Realität umsetzen. SOLIDWORKS Visualize ermöglicht es Anwendern, professionelle Bilder in Fotoqualität, Animationen und andere 3D-Inhalte auf schnellste und einfachste Weise zu erstellen. Lernen Sie den Importprozess kennen und richten Sie das Visualize-Projekt ein. Beherrschen Sie die Benutzeroberfläche und häufig verwendeten Features. Neue Erscheinungsbilder können erstellt, angepasst und hinzugefügt werden. Verwalten Sie Umgebungen, Beleuchtung und Backplates. Verwenden Sie voreingestellte Kamerafilter oder erstellen Sie benutzerdefinierte Kameraeinstellungen. Erstellen Sie mit den Bild- und Videoausgabeoptionen in SOLIDWORKS Visualize Inhalte in Fotoqualität.
Learning Path
6 Monate Vor
Learn about some of the key features of SOLIDWORKS Composer.
Learning Path
7 Monate Vor
Arbeiten Sie diese Lernmodule durch, um sich auf die Prüfung „CSWPA – Blech“ vorzubereiten. Vorstellung der Bereiche der SOLIDWORKS Software, die Sie sich vor dem Ablegen der Prüfung ansehen müssen Informationen zu Basis-Blechen, Kante-Laschen, skizzierten Biegungen, geschlossenen Ecken und anderen Themen für die Prüfung „CSWPA – Blech“ Durcharbeiten der Fragen aus der Musterprüfung
Learning Path
8 Monate Vor
Learn about SOLIDWORKS Product Data Management (PDM) to help you get your design data under control and substantially improve the way your teams manage and collaborate on product development.
Learning Path
8 Monate Vor
Erfahren Sie mehr über einige der Werkzeuge, die Sie für Blech-Teile in SOLIDWORKS verwenden können. Konvertieren von importierter Geometrie in Blech-Features zum Bearbeiten und Abwickeln des Teils Erstellen eines ausgetragenen Flansches und Überprüfen der entsprechenden Optionen Erstellen eines Blechteils durch Ausformung zwischen Skizzenprofilen Die Konstruktion von Mehrkörper-Blechteilen ermöglicht die Erstellung mehrerer Blechkörper aus potenziell unterschiedlichen Materialien innerhalb einer einzigen Teildatei. Erstellen eines Blech-Features in einem Schweißkonstruktionsteil Exportieren Sie Blechkörper in DXF- oder DWG-Dateien. Formwerkzeuge werden zum Biegen, Dehnen oder sonstigen Verformen von Blech verwendet. Erkunden und Erstellen von Blechlehren- und Biegetabellen speziell für Blechteile
Learning Path
1 Jahr Vor
Erfahren Sie mehr über SOLIDWORKS Simulation – ein leistungsstarkes und intuitives Strukturanalysewerkzeug für Produktingenieure. Mit den eLearning-Modulen: Entdecken Sie das SOLIDWORKS Simulation Produktpaket. Erhalten Sie eine Einführung in die Benutzeroberfläche von Simulation und lassen Sie sich durch den Einrichtungsprozess führen. Erfahren Sie, wie eine Baugruppe mit Kontakten, Bolzen und abgesetzten Lasten getestet wird. Fahren Sie fort mit Baugruppentests sowie mit der Definition von Kontakthierarchie, Stiftverbindungen und Federverbindungsgliedern. Erfahren Sie, wie mithilfe von Wandungen dünne Strukturen modelliert werden. Erfahren Sie mehr über das Konzept der Netzkonvergenz, indem Sie sehen, wie sich die Größe von Elementen auf Spannungen, Dehnungen und Verschiebungen auswirkt. Erfahren Sie, wie Sie Konstruktionen optimieren, um das Modellgewicht durch Variieren der Modellbemaßungen zu verringern. Analysieren Sie natürliche Frequenzen und Modi von Baugruppenstrukturen. Erfahren Sie, wie Sie eine Struktur mit wiederholten Lastbedingungen mithilfe des Moduls für die Müdigkeitsanalyse analysieren. Erfahren Sie, wie Sie Lasten mit dem Lastfall-Manager in verschiedenen Konfigurationen kombinieren. Testen Sie das thermische Verhalten Ihres Produkts unter Berücksichtigung von Strahlung, Leitung und Konvektion. Erfahren Sie, wie Sie einen Teil einer größeren Baugruppe mithilfe der Submodellierung analysieren, um Zeit zu sparen und genauere Ergebnisse zu erhalten.
Learning Path
2 Jahre Vor
Erfahren Sie mehr über SOLIDWORKS MBD. Beginn mit einem Überblick über SOLIDWORKS MBD Einführung in die DimXpert Werkzeuge Erlernen fortgeschrittener DimXpert Verfahren zum Organisieren von PMI-Daten (Product and Manufacturing Information) Verwenden der Funktion von DimXpert in Baugruppen Verwenden der Funktion „Schema automatisch bemaßen“ Definieren eines Modells in 3D mit PMI-Werkzeugen Verwenden von Beschriftungsansichten zum Organisieren von PMI-Daten Erstellen von 3D-Ansichten in Teilen und Baugruppen Verstehen des 3D-PDF-Vorlageneditors Veröffentlichen und Nutzen von 3D-PDFs und eDrawings Dateien Kennenlernen von verbesserten 3D-PDF-Funktionen Besprechung von drei Studien zur Verwendung von SOLIDWORKS MBD
Learning Path
2 Jahre Vor
Erfahren Sie, wie mithilfe von FloXpress berechnet werden kann, wie Fluide durch Modelle fließen. Lernen Sie FloXpress kennen und erfahren Sie, wie Sie eine erste grobe Flüssigkeitsströmungsanalyse mithilfe der Strömungsberechnung durchführen. Einrichten einer Strömungsmechanikanalyse in FloXpress Generieren und Interpretieren der Ergebnisse der Strömungsmechanikanalyse mithilfe von FloXpress
Learning Path
2 Jahre Vor
Erfahren Sie, wie Sie mit DriveWorksXpress den Konstruktionsprozess automatisieren können. Lernen Sie DriveWorksXpress kennen und erfahren Sie, wie Sie den Konstruktionsprozess automatisieren. Erfassen von Bemaßungen, Features, benutzerdefinierten Eigenschaften und Konfigurationen für die Steuerung des angepassten Ausgabemodells Erstellen von Dateneingabefeldern mit numerischen oder Textfeldern im Formularfensterbereich, um die erfassten Elemente zu steuern Verknüpfen von erfassten Modellen über den Fensterbereich „Regeln“ mit den Formularen, die Sie für die Dateneingabe erstellt haben
Learning Path
2 Jahre Vor
Erfahren Sie mehr über Werkzeuge, mit denen Sie für Baugruppen z. B. das Erscheinungsbild steuern oder Konfigurationen verwenden können. Spiegeln von Baugruppenkomponenten an einer Ebene oder ebenen Teilfläche Steuern der visuellen Eigenschaften mit Anzeigestatus Anwenden einer Farbe, Textur usw. auf eine Komponente, eine Fläche, ein Feature, einen Körper oder ein Teil Anzeigen, Sortieren und Auswählen von Baugruppenkomponenten nach Eigenschaft Verwenden von Konfigurationen zur Darstellung unterschiedlicher Versionen einer Baugruppe Verwenden von Konstruktionstabellen zur Konfiguration von Komponenten und Verknüpfungen Verwenden einer SpeedPak-Konfiguration, um die Leistung zu steigern Verwenden von Baugruppenhüllen als Referenzkomponenten und Auswahlwerkzeuge Mit der layoutgestützten Baugruppenkonstruktion werden vollständige Baugruppen auf der Grundlage von Skizzenblöcken erstellt.
Learning Path
2 Jahre Vor
Erfahren Sie mehr über die Grundlagen des Routings in SOLIDWORKS, um einen Pfad von Schläuchen zwischen Komponenten zu modellieren. Erstellen von Rohren, Schläuchen und elektrischen Kabeln mit Routing Erstellen orthogonaler Schlauchleitungen zwischen vorhandenen Komponenten mit Standardverbindungen Erstellen und Bearbeiten flexibler Schlauchleitungen zwischen vorhandenen Komponenten Erstellen von Schlauchleitungszeichnungen mit entsprechenden Anmerkungen
Learning Path
2 Jahre Vor
Erfahren Sie mehr über zusätzliche Werkzeuge für das Routing in SOLIDWORKS, um einen Pfad von Rohrleitungen zwischen Komponenten zu modellieren. Bearbeiten von Leitungsgeometrie und Rohrverbindungen Erstellen einer Leitung in einem bestimmten Abstand von einer vorhandenen Fläche Erstellen einer benutzerdefinierten Leitungsbaugruppen-Vorlage Erstellen und Verwenden benutzerdefinierter Leitungsspezifikationsvorlagen Erstellen einer neuen Rohrverbindung mit dem Leitungsführungskomponenten-Assistenten Importieren von Rohrsystem- und Geräteausstattungsdiagramm-Dateien
Learning Path
2 Jahre Vor
Erfahren Sie mehr über die Grundlagen des Routings in SOLIDWORKS, um einen Pfad von Rohrleitungen zwischen Komponenten zu modellieren. Erstellen von Rohren, Schläuchen und elektrischen Kabeln mit Routing Automatisches Erzeugen der Rohrleitungsgeometrie Manuelles Erzeugen einer in 3D skizzierten Leitung zum Definieren eines Rohrsystemverlaufs Hinzufügen und Orientieren von In-Line-Rohrverbindungen Hinzufügen eines Kreuzungspunkts zu einer Leitung mit dem Werkzeug „Leitung trennen“ Erstellen von Rohrsystem-Zeichnungen aus Rohrsystem-Baugruppen
Learning Path
2 Jahre Vor
Erfahren Sie mehr über die Grundlagen des Routings in SOLIDWORKS, um einen Pfad elektrischer Kabel zwischen Komponenten zu modellieren. Kennenlernen des Prozesses zum Starten einer elektrischen Kabelleitung Einfügen und Verwenden von Clips, um eine Kabelleitung zu führen Erstellen von 2D-Leitungszeichnungen aus 3D-Elektrokabel-Baugruppen Bei der Flachdarstellung von Kabelleitungen werden 2D-Leitungszeichnungen aus 3D-Baugruppen entwickelt Importieren von Daten in eine elektrische Leitungsunterbaugruppe mithilfe von Von-Bis-Listen Erstellen einer starren Führungs- und Verkabelungsleitung
Learning Path
2 Jahre Vor
Nutzen Sie Mehrkörper-Werkzeuge, um die Teilekonstruktion in SOLIDWORKS zu vereinfachen. Verwenden des Kombinationswerkzeugs zum Kombinieren von Volumenkörpern. Konstruieren eines Teils mithilfe von Kernmodellierung und Musterwerkzeugen Unterteilen von Features in separate Körper, um die gewünschten Verrundungen zu erstellen Erstellen der Explosionsansicht eines Mehrkörper-Teils Modellieren interner Schnitte als Volumenkörper-Features, die dann abgezogen werden Die Konstruktion von Mehrkörper-Blechteilen ermöglicht die Erstellung mehrerer Blechkörper aus potenziell unterschiedlichen Materialien innerhalb einer einzigen Teildatei.
Learning Path
2 Jahre Vor
Erfahren Sie mehr über die Konstruktionswerkzeuge in SOLIDWORKS. Einführung in die Konstruktion von Schweißkonstruktionsteilen Erstellen Sie eine Zuschnittsliste, um die Körper in einem Schweißkonstruktionsteil zu verwalten. Analysieren der Teilestärke zur Ermittlung möglicher Fehler Identifizieren von Hinterschnittbereichen in Gussteilen Erstellen eines Trennfugen-Features in einem Teil Verwenden von Verschlussoberflächen zum Verschließen offener Gussbereiche Erstellen von Trennflächen mithilfe von Trennfugen Erstellen von Verriegelungsoberflächen bei Gussformen und Baugruppen aus Gussformen Verwenden des Kernbefehls, um Seitenkerne für Gussformen mit festsitzenden Bereichen zu erstellen
Learning Path
2 Jahre Vor
Erfahren Sie mehr über einige der Werkzeuge, die Sie für Schweißkonstruktionen in SOLIDWORKS Teilen verwenden können. Erstellen von Strukturbauteilen für ein Schweißkonstruktionsmodell Erkunden des komplexen Trimmens und des Verlängerns von Schweißkonstruktionsmodellen Verwenden eines Gittersystems als Referenzgeometrie Detaillieren einer Schweißkonstruktionszeichnung mithilfe spezieller Funktionen für Schweißkonstruktionen Erstellen eines Blech-Features in einem Schweißkonstruktionsteil
Learning Path
2 Jahre Vor
Erfahren Sie mehr über die Grundlagen der Verwendung von Schweißkonstruktionen in SOLIDWORKS. Einführung in die Konstruktion von Schweißkonstruktionsteilen Erstellen Sie eine Zuschnittsliste, um die Körper in einem Schweißkonstruktionsteil zu verwalten. Erstellen Sie Kehl- und Schweißnähte in einem Teil. Strukturbauteil-Features in Schweißkonstruktionsmodellen nutzen Strukturbauteilprofile, um die Körper des Teils zu erzeugen.
Learning Path
2 Jahre Vor
Erfahren Sie mehr über SimulationXpress zur Durchführung der Spannungsanalyse für Teile. Erkunden von SimulationXpress zur Durchführung der Spannungsanalyse von Teilen Durchlaufen aller für die Analyse von Teilen erforderlichen Schritte Verwenden von SimulationXpress zur Anpassung der Vernetzung, Ausführung, Interpretation und Speicherung einer Simulation Optimieren einer Modellbemaßung basierend auf Analyseergebnissen
Learning Path
2 Jahre Vor
Erfahren Sie mehr über SOLIDWORKS Costing zur Berechnung der Fertigungskosten für einige Teile. Verwenden des Costing Werkzeugs zur Ermittlung der Kosten eines maschinell bearbeiteten Teils Verwenden des Costing Werkzeugs zur Ermittlung der Kosten eines Blechteils
Learning Path
2 Jahre Vor
Erfahren Sie mehr Referenzgeometrie, einschließlich Ebenen, Punkten und Kurven. Erstellen von Ebenen auf der Basis vorhandener Ebenen oder Modellgeometrie Erstellen von Punkten, Achsen und Koordinatensystemen zur Unterstützung der Erstellung von Features und der Verwendung von Messwerkzeugen Projizieren einer Skizze auf eine Skizze oder Fläche zum Erstellen einer 3D-Kurve Erstellen von 2D- oder 3D-Skizzen, bei denen sich Flächen eines Modells schneiden Erstellen einer Kurve durch einen Satz von X-, Y- und Z-Positionen relativ zum Ursprung Erstellen einer durch eine mathematische Gleichung definierten Kurve Modellieren einer Feder mithilfe einer Spirale mit variabler Steigungshöhe als Pfad für eine Austragung
Learning Path
2 Jahre Vor